Lokalsport

Samstag, 23.11.2019 Lokalsport

Weiße Weste im Topspiel verteidigen

Weiße Weste im Topspiel verteidigen
Höhenflug: Mark Schulat (am Ball, im Spiel gegen den TV Bissendorf-Holte) möchte mit dem TV Cloppenburg am Sonntag auch im Topspiel der Oberliga beim ATSV Habenhausen erfolgreich sein. Foto: ll

Von Ludger Langosch

Cloppenburg. Die schweren Prüfungen für die Handballmänner des TV Cloppenburg reißen nicht ab. Bislang hat sich die Mannschaft von Trainer Barna-Zsolt Akacsos schadlos gehalten und führt mit makellosen 16:0 Punkten die Tabelle an. Am Sonntag steht diese starke Serie auf dem Prüfstand, denn um 17 Uhr tritt der Spitzenreiter im absoluten Topspiel beim zweitplatzierten ATSV Habenhausen an.

Für Akacsos kommt der Umstand eines Auswärtsspiels ganz gelegen. „Dass wir in Bremen spielen, ist ein kleiner Vorteil für uns. Damit wächst der Druck auf den ATSV noch weiter an.“ Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 23. November entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Social Media

 
 

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Fußzeile