Lokalsport

Samstag, 12.01.2019 Lokalsport

Schnell den Rhythmus wiederfinden

Volleyball: Jahresauftakt für die Drittligafrauen des TV Cloppenburg mit Heimspiel gegen Olympia Münster
Schnell den Rhythmus wiederfinden
Trainer mit Ausnahmegenehmigung: Tomislav Ristoski hat nun auch offiziell das sportliche Sagen bei den Drittligavolleyballerinnen des TV Cloppenburg. Morgen geht es gegen den VC Olympia Münster. Foto: Langosch

Von Ludger Langosch

Cloppenburg. Eigentlich kam die Weihnachtspause für die Volleyballerinnen des TV Cloppenburg zur Unzeit. Gerade hatten sie sich mit einer Serie von vier Siegen am Stück aus dem Keller der Dritten Liga West herausgearbeitet, dann bremsten sie die Feiertage aus. Nun gilt, es, möglichst schnell den Faden wiederzufinden. Am besten schon am Sonntag von 16 Uhr an im Heimspiel gegen den VC Olympia Münster. Gespielt wird aber in der Halle der Berufsbildenden Schulen an der Bahnhofstraße. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 12. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 18ºC5ºC
Samstag 13ºC1ºC
Sonntag 10ºC2ºC

Social Media

 
 

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile