Lokalsport

Sonntag, 09.12.2018 Lokalsport

Lea Meyer läuft zu Teamgold in Tilburg

Lea Meyer läuft zu Teamgold in Tilburg
Goldmedaille: Lea Meyer (hinten 3. von links) siegte im Teamwettbewerb. Foto: Screenshot: Langosch

Tilburg (ll). Riesenerfolg für Lea Meyer. Die Läuferin des VfL Löningen hat am Sonntagvormittag bei der Cross-Europameisterschaft im niederländischen Tilburg mit der deutschen U-23-Mannschaft die Goldmedaille gewonnen. In der Einzelwertung landete die 21-Jährige mit ihrer Zeit von 21:15 Minuten auf dem 15. Rang. In der U-20-Konkurrenz erreichte Lea Meyers Teamgefährtin Annasophie Drees mit der Mannschaft den achten Rang, bei ihrem Cross-EM-Debüt kam sie mit 15:01 Minuten auf den 64. Rang.

Nächster Artikel aus Lokalsport:
09.12.2018 | Sportgericht weist Altenoythes Einspruch ab

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 19ºC6ºC
Samstag 12ºC1ºC
Sonntag 11ºC4ºC

Social Media

 
 

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile