Anzeige

Lokalsport

Freitag, 07.12.2018 Lokalsport

Selbstbewusst zum dritten Sieg in Serie

Volleyball: Die Drittligafrauen des TV Cloppenburg gehen optimistisch ins schwere Heimspiel gegen Bonn
Selbstbewusst zum dritten Sieg in Serie
„Packen wir‘s an“: Die Volleyballerinnen des TVC mit ihrem neuen Coach, Tomislav Ristoski, wollen gegen Bonn den dritten Sieg in Serie landen. Foto: Langosch

Von Ludger Langosch

Cloppenburg. Mit gespannter Vorfreude sehen die Volleyballfrauen des TV Cloppenburg ihrem Heimspiel am Sonntag gegen die SSF Fortuna Bonn entgegen. Der erste Aufschlag in der Sporthalle an der Leharstraße erfolgt um 16 Uhr. Mit guten Leistungen und zwei Siegen zuletzt haben die TVC-Frauen nach vermurkstem Saisonstart den Anschluss ans untere Mittelfeld der Dritten Liga West hergestellt. Gleichwohl rangieren sie nach wie vor noch auf einem Abstiegsplatz. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 8. Dezember – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Lokalsport:
07.12.2018 | BVC: Trainerduo macht weiter - vorerst

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Dienstag 1ºC-3ºC
Mittwoch 0ºC-6ºC
Donnerstag -1ºC-5ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile