Anzeige

Lokalsport

Montag, 11.01.2016 Lokalsport

Schnelle Führung ebnet TuS den Weg

Schnelle Führung ebnet TuS den Weg
Foto: Wulfers

Von Rolf Wulfers
Emstek. TuS Emstekerfeld heißt der Sieger beim Fußball-Hallenturnier des SV Emstek um den Wessendorf-Cup. Im Finale setzte sich der Bezirksligist mit 2:0 Toren gegen den Vechtaer Kreisligisten TuS Lutten durch. Marco Delgado traf zum schnellen 1:0 und hatte Sekunden später die Chance zur Vorentscheidung. Der TuS-Akteur drosch jedoch einen Neunmeter an die Latte. Lutten witterte seine Chance, doch Emstekerfelds Torhüter Max Grimm parierte einen Neunmeter. So bedeutete ein Eigentor des Luttener Torhüters Bernhard Freese nach einem Niemann-Schuss die Entscheidung. Mehr zum Turnier gibt es am Montag in der MT.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 26ºC12ºC
Montag 28ºC13ºC
Dienstag 28ºC14ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile