Saterland

Dienstag, 25.06.2019 Lokalnachrichten - Saterland

Am Ende stapeln sich 30 volle Müllsäcke

Am Ende stapeln sich 30 volle Müllsäcke
Im Einsatz: Die Schüler sammelten Müll und Unrat ein. Foto: Kinast

Saterland (mt). Umwelt- und Naturschutz beschäftigen die Schülervertretung (SV) der Haupt- und Realschule Saterland und die betreuende Lehrkraft Charlotte Kinast noch intensiver, seitdem es die „Fridays for Future“-Demonstrationen gibt. In den SV-Sitzungen wurde die Thematik intensiv besprochen und das Schulsprecherteam war sich einig, dass Taten folgen müssen.

Kurzerhand plante die SV daraufhin einen Umweltaktionstag für die Abschlussklassen beider Schulzweige. Pünktlich um 8 Uhr trafen sich die Teilnehmer an der Schule und statteten sich mit Mülltüten aus, die vom Bauamt der Gemeinde Saterland zur Verfügung gestellt wurden. Mit Handschuhen und Müllkrallen bestens ausgestattet, machten sich die Schüler an die Arbeit. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 26. Juni entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile