OM & Region

Donnerstag, 12.09.2019 Lokalnachrichten - OM & Region

Zutritt zum Gelände nur nach Absprache

Zutritt zum Gelände nur nach Absprache
Zu Schlachtarbeitern aus Osteuropa durften Beraterin Daniela Reim in Westeremstek bisher nicht mehr aufs Betriebsgelände. Das soll sich nun wieder ändern. Foto:MT-Archiv

Von Hubert Kreke

Emstek/Cloppenburg. Zutritt unter einer Bedingung: Der Vion-­Schlachthof in Westeremstek hebt das Hausverbot gegen Daniela Reim von der Beratungsstelle für mobile Beschäftigte auf, wenn sich die Mitarbeiterin künftig mit der Geschäftsleitung über ihren Einsatz abspricht. Das hat ein Einigungsgespräch zwischen der Geschäftsleitung, der Beratungsstelle der gewerkschaftlichen Bildungsvereinigung „Arbeit und Leben“ und dem Landkreis Cloppenburg ergeben.

Die Geschäftsleitung hatte ihr im Frühjahr nach einem unangekündigten Einsatz auf dem Betriebsparkplatz Hausverbot erteilt. Reim hatte nach dem Tuberkulose-Tod eines rumänischen Schlachtarbeiters Flugblätter mit Informationen zu den Infektionsgefahren verteilt. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 12. September entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile