Anzeige

OM & Region

Freitag, 13.07.2018 Lokalnachrichten - OM & Region

Wagen kollidiert mit Zug der NordWestBahn

Wagen kollidiert mit Zug der NordWestBahn
Foto: Niehues

Lohne (mt). Am Freitag übersah ein 24-Jähriger aus Dinklage in Lohne einen herannahenden Zug der NordWestBahn. Der Wagen des jungen Mannes wurde von der Lok erfasst, dabei wurde der 24-Jährige schwer verletzt. Doch was war passiert? Der Dinklager war auf der Straße Brettberger Aue in Richtung Brokdorf/Dinklage unterwegs. In Höhe des unbeschrankten Bahnüberganges, der lediglich mit einem Andreaskreuz gesichert ist, übersah er den aus Richtung Bremen herannahenden Zug der NordWestBahn. Ebenso vermutet die Polizei, dass er das vom Zugführer ausgegebene Signal überhört hat. Das Auto des 24-Jährigen wurde rechtsseitig von der Lok erfasst und herumgeschleudert. Das Fahrzeug kam auf dem Dach liegend im Graben zum Stillstand. Der Mann aus Dinklage konnte durch Ersthelfer aus seinem Wagen geborgen werden. Wegen seiner schweren Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Bremen geflogen. Der Zugführer sowie die etwa 100 Fahrgäste blieben unverletzt. Vor Ort war neben der Freiwilligen Feuerwehr aus Südlohne, ein Notarzt und zwei Rettungswagen eingesetzt. Die Bahnpolizei aus Oldenburg sowie ein Notfallmanager der Deutschen Bahn und der NordWestBahn waren vor Ort. Es wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet. Am Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro, am Zug entstand ein Schaden in Höhe von 50.000 Euro.

Nächster Artikel aus OM & Region:
13.07.2018 | Bauherren investieren 279,7 Millionen Euro

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Wetter

Sonntag 26ºC12ºC
Montag 28ºC13ºC
Dienstag 28ºC14ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile