Löningen

Dienstag, 15.10.2013 Lokalnachrichten - Löningen

Rotenburger sind nicht zu stoppen

Rotenburger sind nicht zu stoppen
Foto: Heinz Benken

Löningen (hb). Einmal mehr gestaltete sich die „Deutsche Kartoffelschälmeisterschaft“ zu einem Höhepunkt des Löninger Oktobermarktes. Mit 27 Mannschaften wurde beim Wettschälen ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. Auch die Menge der sauber geschälten Knollen ist mit circa 400 Kilogramm beachtlich.
Erfolgreichste Starter waren die Rotenburger. Sie konnten sowohl den Titel in der Mannschafts- als auch in der Einzelwertung erfolgreich verteidigen.
In der Mannschaftswertung setzten sich die Gäste souverän gegen die 26 übrigen Mannschaften durch. Zweiter wurde die Mannschaft des PSV Löningen-Ehren, auf den dritten Platz kam der Löninger Schützenthron 2010/11. Erfolgreichster Einzelschäler war Dietwulf Tempel aus Rotenburg. Er verwies im Finale die Löningerin Karin Rolfes auf den zweiten und Ansgar Sibbel, Löningen, auf den dritten Platz.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile