Löningen

Samstag, 13.07.2013 Lokalnachrichten - Löningen

Städtering: Tatsächlicher Ausbau nähert sich

Städtering: Tatsächlicher Ausbau nähert sich
Foto: Wege

Löningen (mt). Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit entlang der E 233, stand jetzt im Mittelpunkt eines Treffens im Löninger Rathaus. Bürgermeister Thomas Städtler und Wirtschaftsförderer Johannes Wege begrüßten dort Kerstin Kontny (Uni Nijmegen), Nanet Klein Holkema (Uni Münster), Tolgan Raben (Uni Groningen) und Dr. Marijn Molema (Windesheim Hogeschool Zwolle).

Der Städtering Zwolle-Emsland ist eine Kooperation niederländischer und deutscher Kommunen, Provinzen, Landkreise, des niederländischen Wirtschaftsministeriums und des Straßenbauamts in Lingen mit dem Ziel des zwischen Meppen und der A1, der deutsch-niederländischen Aktivitäten zur Förderung der Wirtschaft in den Regionen entlang der E 233 von Zwolle bis zur A1 bei Emstek und der gemeinsamen wirtschaftlichen Darstellung der Regionen entlang der E 233 auf den nationalen und internationalen Karten
Für den Städtering nähert sich der Moment des tatsächlichen Ausbaus der Europastraße 233.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile