Lindern

Mittwoch, 10.07.2019 Lokalnachrichten - Lindern

17 Jahre Haft: Drogenhändler trifft volle Härte

17 Jahre Haft: Drogenhändler trifft volle Härte
Symbolfoto: dpa

Von Willi Siemer

Werlte/Lindern. Das Landgericht Osnabrück hat einen aus Lindern stammenden Drogenimporteur am Dienstag zu 17 Jahren Gefängnis wegen bandenmäßigen Schmuggels mit hartem Rauschgift verurteilt.

Nach Überzeugung des Gerichts ist der Angeklagte die Zentralfigur eines groß angelegten Drogenschmuggels gewesen. Zeugen und ein verdeckt eingesetzter Ermittler, den die Polizei nach den ersten Verdachtsmomenten einschleuste, schilderten den Werlter als Chef des Rings. Auch andere Zeugen belasteten ihn in den rund 40 Verhandlungstagen seit September 2018 vor dem Landgericht als Haupttäter. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe 10. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile