Lindern

Montag, 17.06.2019 Lokalnachrichten - Lindern

22-jähriger Peheimer schwer verletzt

22-jähriger Peheimer schwer verletzt
Foto: Siemer

Lindern (ws). Mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen worden ist am Montagvormittag nach einer Kollision seines Treckers mit einem Sattelzug ein 22-jähriger Peheimer. Der junge Traktorfahrer war auf der Straße von Peheim in Richtung Lindern unterwegs und wollte nach links in die Ginger Straße abbiegen. In dem Moment überholt ein 21-jähriger aus Barßel das Gespann und prallte mit dem 40-Tonner frontal seitlich auf den Traktor. Der Hinterreifen wird durch die Wucht abgerissen. Der Traktor in einen Vorgarten geschleudert. Der Peheimer wurde dabei schwer verletzt. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt, sein Beifahrer – ein 22-Jähriger aus Barßel – erlitt leicht Verletzungen. Den Unfallschaden beziffert die Polizei auf 100.000 Euro.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile