Garrel

Sonntag, 12.05.2019 Lokalnachrichten - Garrel

Unfall in Garrel: Drei Schwerverletzte

Unfall in Garrel: Drei Schwerverletzte
Symbolfoto: Bänsch

Garrel (mab). Bei einem Unfall in Garrel sind am Samstagnachmittag zwei Autofahrer und eine Beifahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, passierte der Unfall gegen 16.40 Uhr auf der Kreuzung der Garreler Straße mit der Lindenallee.

Ein 21-Jähriger aus Emstek bog dort nach links in Richtung Falkenberg ab und übersah dabei offenbar das entgegenkommende Auto eines 25-Jährigen aus Cappeln. Beide Autos stießen frontal zusammen. Die Fahrer und die 20-jähriger Beifahrerin des Emstekers mussten mit schweren Verletzung ärztlich behandelt werden. An den beiden Autos entstand Totalschaden.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile