Anzeige

Garrel

Samstag, 11.08.2018 Lokalnachrichten - Garrel

Betrunkener Autofahrer wehrt sich gegen Blutentnahme

Betrunkener Autofahrer wehrt sich gegen Blutentnahme
Symbolbild: dpa

Garrel (mt). Gegen 22.55 Uhr kontrollierten Polizeibeamte den 46 Jahre alten Mann, der mit seinem Wagen die Hauptstraße in Garrel befuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,62 Promille. Als der völlig betrunkene Fahrer zwecks Blutentnahme zur Polizeidienststelle nach Cloppenburg gebracht werden sollte, leistete dieser erheblichen Widerstand und zog sich dabei eine Verletzung am Arm zu. Ein 39-jähriger Beamte verletzte sich bei der körperlichen Auseinandersetzung ebenfalls. Letztlich konnte dem 46-Jährigen doch noch eine Blutprobe entnommen werden. Die Polizisten beschlagnahmten seinen Führerschein und leiteten mehrere Strafverfahren gegen den Garreler ein.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Donnerstag 27ºC15ºC
Freitag 23ºC10ºC
Samstag 24ºC13ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile