Friesoythe

Samstag, 09.11.2019 Lokalnachrichten - Friesoythe

Unfall auf B72: 19-Jähriger schwer verletzt

Unfall auf B72: 19-Jähriger schwer verletzt
Foto: Nordwestmedia-TV

Friesoythe (mab). Mit schweren Verletzungen ist in der Nacht zu Samstag ein 19-Jähriger aus Friesoythe in ein Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei am Samstagvormittag mitteilte, ist der Friesoyther zuvor auf der Bundesstraße 72 mit seinem Auto schwer verunglückt. Der 19-Jährige war demnach gegen 1.40 Uhr auf der B72 in Richtung Cloppenburg unterwegs, als er im Bereich der Stadt Friesoythe die Kontrolle über den Wagen verlor - warum, ist noch unklar.

Das Auto geriet von der Straße und prallte frontal gegen einen Baum. Am Wagen entstand Totalschaden. Für die Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die B72 in der Nacht voll gesperrt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Nächster Artikel aus Friesoythe:
09.11.2019 | Gedenkfeier am renovierten Ehrenmal

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 8ºC3ºC
Donnerstag 7ºC2ºC
Freitag 7ºC3ºC

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile