Friesoythe

Montag, 08.07.2019 Lokalnachrichten - Friesoythe

Angriff auf Polizisten: Haftstrafe verlängert

Angriff auf Polizisten: Haftstrafe verlängert
Symbolfoto: Vorwerk

Friesoythe/Cloppenburg (ma). Ein 40-Jähriger aus Friesoythe, der in einem Kiosk ein Feuerzeug gestohlen und danach Polizeibeamte angegriffen hatte, ist zu 23 Monaten Gefängnis verurteilt worden. Das Cloppenburger Amtsgericht sprach den 40-Jährigen wegen Diebstahls, Körperverletzung und des tätlichen Angriffs auf Polizeibeamte schuldig.

Zurzeit verbüßt der Angeklagte eineinhalb Jahre Haft, die gegen ihn wegen früherer Taten verhängt worden waren. Anschließend werden die 23 Monate Haft aus dem aktuellen Urteil vollstreckt. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe am 9. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Friesoythe:
08.07.2019 | Zwei Schwerverletzte am Niedersachsenring

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 14ºC9ºC
Sonntag 13ºC10ºC
Montag 14ºC9ºC

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile