Anzeige

Friesoythe

Samstag, 14.07.2018 Lokalnachrichten - Friesoythe

Vet Pharma ist sich keiner Schuld bewusst

Vet Pharma ist sich keiner Schuld bewusst
Auf dem Prüfstand der Justiz: Vet Pharma hat angekündigt, an der Aufklärung der Vorwürfe mitzuwirken. Über die Vorgänge gibt es allerdings höchst widersprüchliche Bewertungen. Foto: Heiner Stix

Von Hubert Kreke

Friesoythe. Der Besuch von Zoll und Staatsanwaltschaft im Mai sprach sich im Betrieb schnell herum, löste aber keine große Besorgnis aus. „Was soll‘s, wir machen ja keine krummen Geschäfte“, war die vorherrschende Meinung bei Vet Pharma in Friesoythe, berichten Mitarbeiter im vertraulichen Gespräch. Die Staatsanwaltschaft sieht das offenbar anders.

Wie NDR und Süddeutsche Zeitung berichten, beanstanden die Ermittler konkret drei Lieferungen der Injektionslösung „Beuthanasia-D“ seit November 2017 in die USA. Dafür sollen keine Exportgenehmigungen vorgelegen haben. Mitarbeiter von Vet Pharma sollen die Daten der Ware sogar verschleiert haben, um die beauftragte Spedition zu täuschen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 14. Juli entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Dienstag 12ºC7ºC
Mittwoch 11ºC2ºC
Donnerstag 10ºC1ºC

Anzeige

MEX - Der Medienexperte

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile