Essen

Dienstag, 12.04.2016 Lokalnachrichten - Essen

Lagerhalle in Bevern abgebrannt

Lagerhalle in Bevern abgebrannt
Foto: Theo Hinrichs

Bevern (her). In der Nacht zu Dienstag ist eine Lagerhalle in Bevern gegen 4.30 Uhr in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, wurde das 10 mal 20 Meter große Gebaüde am Dinklager Weg vollständig zerstört. In der Halle standen drei Autos, drei Motorräder sowie weitere Geräte und Maschinen. Der 20-jährige Sohn des Eigentümers versuchte noch, die Fahrzeuge aus der Halle zu holen. Dabei zog er sich eine Brandblase an der Hand zu. Ansonsten wurde niemand verletzt.

Die Feuerwehren aus Essen, Bevern, Quakenbrück, der ABC-Messtrupp aus Schwichteler sowie die Feuerwehrtechnische Zentrale aus Cloppenburg konnten den Brand löschen, sie waren mit rund 100 Feuerwehrleuten und insgesamt 18 Einsatzfahrzeugen vor Ort. Die Brandursache ist noch ungeklärt, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Nächster Artikel aus Essen:
12.04.2016 | 2,2 Millionen für neues Feuerwehrhaus

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile