Emstek

Sonntag, 26.04.2020 Lokalnachrichten - Emstek

Unfall auf der A1: Reifen platzt bei 200 km/h

Unfall auf der A1: Reifen platzt bei 200 km/h
Foto: Autobahnpolizei Ahlhorn

Emstek (mab).Bei einem Unfall auf der A1 bei Emstek ist am Samstagabend ein 50-Jähriger zum Glück unverletzt geblieben. Allerdings entstand ein hoher Sachschaden - denn der Wagen des Mannes aus Neuss ist nicht gerade billig.

Wie die Autobahnpolizei Ahlhorn am Sonntag mitteilte, war der 50-Jährige mit seinem Aston Martin Vantage in Richtung Osnabrück unterwegs. Bei rund 200 Stundenkilometern platzte plötzlich der rechte Hinterreifen des Sportwagens. Der Fahrer verlor die Kontrolle am Steuer. Der Aston Martin streifte erste die Mittelschutzplanke und schleuderte über alle drei Fahrspuren gegen die Außenschutzplanke. Das Cabrio kam schließlich auf dem rechten Fahrstreifen zum Stehen. Den Unfallschaden schätzt die Polizei auf 82.000 Euro.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile