Emstek

Donnerstag, 23.04.2020 Lokalnachrichten - Emstek

Motorraum gerät während der Fahrt in Brand

Motorraum gerät während der Fahrt in Brand
Foto: Nico Hülskamp

Emstek (mt). Am Donnerstag geriet gegen 15.45 Uhr aus bislang unbekannter Ursache ein Auto auf der Bundesstraße 72 in Höhe der Abfahrt Emstek-West in Brand. Ein 55-jähriger aus Stuhr war mit seinem Wagen auf der B72 in Richtung Cloppenburg unterwegs, als dieser eine Rauchentwicklung im Bereich des Motorraumes feststellte. Der 55-Jährige brachte das Fahrzeug umgehend seitlich der Fahrbahn zum Stehen und konnte dieses unverletzt verlassen. Anschließend stand der Motorraum des Wagens in Brand. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Emstek, die mit vier Fahrzeugen und etwa 20 Einsatzkräften vor Ort war, gelöscht werden. Das Auto wurde durch den Brand nahezu vollständig zerstört. Der Schaden wird bislang auf etwa 40.000 Euro geschätzt. Für den Zeitraum der Brandbekämpfung wurde die B72 im Bereich der Feuerstelle bis circa 16.45 Uhr voll gesperrt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Nächster Artikel aus Emstek:
23.04.2020 | 56-Jähriger wird von Auto erfasst

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile