Emstek

Freitag, 20.03.2020 Lokalnachrichten - Emstek

„Ohne Erntehelfer bleiben die Regale leer“

Wolfgang Mählmann sieht die Corona-Entwicklung kritisch und fordert die Politik dringend zum Handeln auf
„Ohne Erntehelfer bleiben die Regale leer“
Sorgt für ein volles Angebot: Der Gemüsebaubetrieb Mählmann in Siehenfelde bestückt mit seinen Produkten die Gemüseabteilungen diverser Supermarkt- und Discounterketten. Die aktuelle Situation stellt die Verantwortlichen allerdings vor Herausforderungen. Foto: Vorwerk

Von Thomas Vorwerk

Siehenfelde. Studenten, Arbeitslose oder Flüchtlinge als Erntehelfer? Davon hält Wolfgang Mählmann nichts. Der Geschäftsführer des gleichnamigen Gemüsebaubetriebs in Siehenfelde in der Gemeinde Cappeln hat dazu entsprechende Erfahrungen gemacht. „Das Thema hatten wir vor

15 Jahren auch schon mal. Das hat nicht funktioniert und wird in 50 Jahren nicht funktionieren“, schreibt er auf Nachfrage in einer E-Mail an die Redaktion.

Man habe sich an Verbände und Politik gewandt und über die aktuelle Lage informiert und sensibilisiert. Zwar habe man Gehör gefunden, aber bisher keine Lösungen präsentiert bekommen.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile