Emstek

Freitag, 13.09.2019 Lokalnachrichten - Emstek

Tempo 30 nur noch an der Grundschule?

Tempo 30 nur noch an der Grundschule?
Ausgebremst: Um die Sicherheit in Höltinghausen zu erhöhen, hatte sich eine Gruppe von Einwohnern in der Vergangenheit für Tempo-30 eingesetzt. Danach hatten sich Lastwagen mit einem Gewicht von über 7,5 Tonnen zu richten. Foto: Thomas Vorwerk

Von Thomas Vorwerk

Höltinghausen. Lange hatte eine Gruppe aus Höltinghausen dafür gekämpft, Tempo 30 für schwere Lastwagen auf den Hauptstraßen des Ortes durchzusetzen und nach einer Pilotphase vor ein paar Jahren sind die Schilder auch stehengeblieben, doch damit soll nun Schluss sein.

Vor drei Wochen bekam die Gemeinde die Nachricht, dass der geplante Ausbau der Kreisstraße 178 nur dann mit Fördermitteln erfolgen könne, wenn die generelle Geschwindigkeitsbeschränkung für Fahrzeuge mit einem Gewicht von über 7,5 Tonnen verschwindet. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 13. September entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Emstek:
13.09.2019 | Angeklagte bestahlen mehrmals Unternehmer

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile