Emstek

Donnerstag, 15.08.2019 Lokalnachrichten - Emstek

Lkw-Fahrer auf der A1 schwer verletzt

Lkw-Fahrer auf der A1 schwer verletzt
Foto: NordwestmediaTV/Zurlutter

Emstek (mab). Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 ist nach ersten Erkenntnissen ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Der Unfall passierte gegen 8.45 Uhr in Höhe der Anschlussstelle Cloppenburg im Bereich.

Im Bereich des Ahlhorner Dreiecks hatte sich am Donnerstagmorgen in Fahrtrichtung Bremen ein Stau gebildet. Dort ist es rund eine Stunde zuvor zu einem ersten Unfall gekommen: Ein 20-Jähriger fuhr mit seinem Wagen auf einen vor ihm fahrenden Lastwagen auf. Warum, ist noch unklar. Während der Autofahrer leicht verletzt wurde, musste seine 17-jährige Beifahrerin mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Für die Rettungsarbeiten musste die A1 voll gesperrt werden – deshalb bildete sich ein mehrerer Kilometer langer Stau.

Ein 48-jähriger Lkw-Fahrer aus Wiefelstede erkannte offenbar das Stauende in Höhe der Anschlussstelle Cloppenburg zu spät. Er fuhr laut Polizeiangaben nahezu ungebremst auf einen vor ihm stehenden Lastwagen auf. Der Mann war in der völlig deformierten Fahrerkabine eingeklemmt. Direkt nach der Kollision begann es zu brennen: Ersthelfer reagierten zum Glück sofort: Sie konnten den Brand schnell löschen. Dabei wurde allerdings ein Ersthelfer leicht verletzt.

Der schwer verletzte Lkw-Fahrer musste von der Feuerwehr aus der Fahrerkabine befreit werden, ehe er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen wurde. Für die Bergungsarbeiten musste nun die A1 ab Cloppenburg voll gesperrt werden. Anschließend konnte nur eine der drei Fahrspuren freigegeben werden. Die Bergungsarbeiten sollen noch bis zum bis zum Nachmittag andauern. Es gibt erhebliche Verkehrsbehinderungen.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile