Cloppenburg

Montag, 26.08.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Pfandsystem findet bislang wenig Anklang

Pfandsystem findet bislang wenig Anklang
Soll aus Cloppenburg verschwinden: der Coffee-to-go-Becher. Zurzeit wird die Einführung eines Pfandbechersystems geprüft.Foto: Hermes

Von Oliver Hermes

Cloppenburg. Die Resonanz auf ein mögliches Pfandsystem für Kaffeebecher in Cloppenburg fällt bislang eher mäßig aus. Wie Hans-Jürgen Koopmann in der jüngsten Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Energieausschusses mitteilte, waren nur fünf Betriebe oder Gruppen bei einer ersten Infoveranstaltung dabei. Angeschrieben hatte die Stadtverwaltung 21 potenzielle Teilnehmer. Dazu zählenTankstellen, Bäckereien, Kioske und Kantinen. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 27. August – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile