Anzeige

Cloppenburg

Mittwoch, 13.02.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Zeuge fragt Ortac nach dem Geld

Zeuge fragt Ortac nach dem Geld
Symbolfoto: dpa

Cloppenburg. Im Prozess vor dem Oldenburger Landgericht gegen Adem Ortac (40) hat am Mittwoch ein junger Iraker erzählt, wie er sein Geld an den Cloppenburger Anwalt und ehemaligen Chef der SPD-Stadtratsfraktion verloren hatte.

Unter Asylbewerbern habe sich herumgesprochen, dass der Angeklagte schnell und unbürokratisch Aufenthaltsgenehmigungen besorgen könne – trotz Bestehens eines abgelehnten Bescheids durch die Behörden. Er habe sich von Verwandten 1500 Euro geliehen und das Geld dem Anwalt gegeben. Passiert sei nichts. „Was ist jetzt mit meinem Geld?“, rief der Zeuge in den Sitzungssaal. Keiner konnte ihm helfen - und Ortac selbst schwieg. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe am 14. Februar entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 12ºC4ºC
Sonntag 13ºC4ºC
Montag 13ºC5ºC

Anzeige

Beilagenwerbung

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile