Cloppenburg

Samstag, 27.06.2015 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Schwelbrand ist schnell gelöscht

Schwelbrand ist schnell gelöscht
Foto: Theo Hinrichs

Cloppenburg (th). Ein Schwelbrand in einer Hohlwand hat am Freitagabend gegen 22 Uhr zu einem Großeinsatz der Freiwilligen Feuerwehr Cloppenburg geführt. Die erste Meldung ging von einem Dachstuhlbrand an der Wangeroogestraße 1 aus. Anwohner hatten eine Rauchentwicklung bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Mit sieben Einsatzfahrzeugen und 40 Feuerwehrmitgliedern rückte die Wehr aus. Es wurde ein Schwelbrand entdeckt, der in einer Hohlwand zwischen Garage und Wohnhaus entwickelt hatte. In diesem Hohlraum befand sich ebenfalls ein Wespennest. Das Dach der Garage musste aufgerissen werden, um an den Brandherd zu gelangen. Das Feuer war schnell gelöscht.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile