Cloppenburg

Donnerstag, 05.02.2015 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Zeitreise durch die Geschichte Cloppenburgs

Klaus Steinkamp zeigt Fotos im Rathaus
Zeitreise durch die Geschichte Cloppenburgs
Foto: Kulgemeyer

Cloppenburg (hk). Osterstraße, Mühlenstraße, Bergstraße, monatelang hat der Archäologe Dirk Döthmann mit zahlreichen ehrenamtlichen Helfern im Cloppenburger Boden gegraben und nach Spuren vergangener Tage gesucht. Einer der Helfer war der Cloppenburger Klaus Steinkamp, der jetzt in einer Veranstaltung des Heimatvereins über diese Ausgrabungen berichtet und anhand von Fotos zeigt, was alles gefunden wurde.

„Vom Stadttor bis zur Ratskapelle – Cloppenburger Siedlungsgeschichte im archäologischen Befund“, lautet der Vortrag über die archäologischen Grabungen der vergangenen drei Jahre. Dieser findet am Donnerstag, 19. Februar, um 19.30 Uhr im Rathaus (Ratssaal) statt.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
05.02.2015 | Tanzend eigene Butter gemacht

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile