Cappeln

Samstag, 17.08.2019 Lokalnachrichten - Cappeln

7,6 Millionen Euro in Cappelns Mitte verbauen

7,6 Millionen Euro in Cappelns Mitte verbauen
Foto: Thomas Vorwerk

Von Thomas Vorwerk

Cappeln. Eine stattliche Summe haben die Mitglieder des Planungs-, Umwelt- und Wegeausschusses der Gemeinde Cappeln am Donnerstag präsentiert bekommen. Der Neubau von Rat- und Dorfgemeinschaftshaus wird aktuell mit 7,635 Millionen Euro kalkuliert. Darin enthalten ist bereits ein „Sicherheitszuschlag“ von 20 Prozent, um eventuelle Preissteigerungen bis Baubeginn aufzufangen.

Diesen Betrag muss Cappeln aber nicht alleine stemmen, denn aus der Dorfentwicklung wird mit einem Zuschuss von 1,12 Millionen Euro gerechnet. Der verbleibende Rest von gut 6,5 Millionen reduziert sich noch einmal um die Beteiligung der Kirchengemeinde, auch wenn die Höhe noch unbekannt ist. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 17. August entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile