Bösel

Dienstag, 22.10.2019 Lokalnachrichten - Bösel

Sanierung löst höhere Investitionen aus

Sanierung löst höhere Investitionen aus
Verkehrsbrennpunkt: Für die politischen Gremien hat ein Kreisel an der Kreuzung bei der Pfarrkirche höchste Priorität. Foto: Pille

Von Martin Pille

Bösel. Mit einem Satzungsbeschluss des Ausschusses für Wirtschaft, Umwelt, Planung, Bau und Verkehr über die förmliche Festlegung des Sanierungsgebietes „Ortskern Bösel“ ist die Gemeinde der Erneuerung des Ortszentrums mit der Bahnhofstraße als „Hauptbaustelle“ ein ganzes Stück näher gekommen.

Das Sanierungsgebiet umfasst auch angrenzende Gebiete von der Overlaher Straße bis zur Rosenstraße. Insgesamt wurde das Sanierungsgebiet von ursprünglich 17,3 Hektar auf 11,7 Hektar reduziert, weil für einige Grundstücke kein Sanierungsbedarf mehr erkennbar war, so an der Eichendorffstraße, der Schillerstraße und an der Straße „Am Dorfpark“. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 23. Oktober entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile