Bösel

Mittwoch, 29.05.2019 Lokalnachrichten - Bösel

Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt

Motorradfahrer bei Unfall tödlich verletzt
Foto: Martin Pille

Bösel (pi). Ein 47-jähriger Friesoyther ist am Mittwochabend mit seinem Motorrad tödlich verunglückt. Aus Richtung Benthullen kommend geriet er am Beginn einer langgestreckten Linkskurve auf unbekannten Gründen von der Fahrbahn, überfuhr eine Kurven-Richtungstafel, geriet auf dem Radweg dadurch in Trudeln wie Teile des Motorrads zeigten. Von da aus prallte er ungebremst gegen eine Eiche.

Der Fahrer war vermutlich auf der Stelle tot, die Notärztin des Friesoyther Krankenhauses und die DRK-Bereitschaft, die mit mehreren Fahrzeugen am Unfallort war, konnten nichts mehr für ihn tun. Auch ein ADAC-Rettungshubschrauber war im Einsatz. Ein den Unfallort passierendes Autofahrer-Ehepaar aus Bösel fand den Verunglückten vor dem Baum liegend und alarmierte die Leitstelle.

Für ein Fremdverschulden gibt es nach Angaben der Polizei keinerlei Anzeichen. Die Freiwillige Feuerwehr suchte mit 30 Männern und einer Wärmebildkamera ein angrenzendes Getreidefeld ab, um auszuschließen, dass noch ein Soziusfahrer beteiligt war. Das wurde danach ausgeschlossen.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile