Anzeige

Bösel

Freitag, 30.03.2018 Lokalnachrichten - Bösel

Engagement für ein wichtiges Kulturgut

Borsla-Vereinigung kämpft für den Gebrauch des Plattdeutschen
Engagement für ein wichtiges Kulturgut
Dr. Josef Willer. Foto: Pille

Von Martin Pille

Bösel. Die Gemeinde Bösel ist eine Art Hochburg der plattdeutschen Sprache, denn hier ist die Borsla-Vereinigung für niederdeutsche Sprache und Literatur zu Hause. Sie kümmert sich um den Schutz, den Erhalt und die Weiterentwicklung der niederdeutschen Sprache. Die plattdeutsche Sprache sei „charakteristisch für unsere Region“, sagte Dr. Josef Willer, Vorsitzender von Borsla, während der Generalversammlung des Vereins im Gasthof Sommer. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 31. März – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 1ºC0ºC
Montag 5ºC3ºC
Dienstag 6ºC3ºC

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile