Anzeige

Bösel

Freitag, 29.12.2017 Lokalnachrichten - Bösel

Borsla-Vereinigung erkennt Carl Groth Preis ab

Bösel (mt). Die Borsla Vereinigung für Niederdeutsche Sprache und Literatur Bösel hat einem der beiden Gewinner des diesjährigen plattdeutschen Literaturpreises, Carl Groth aus Hamburg, den Borsla-Preis aberkannt.

Als Grund für die Aberkennung gibt die Borsla-Vereinigung an, dass Groth zum Wettbewerb 2017 einen Text („Eer lessde Stünd“) eingereicht hatte, den er unter einem anderen Titel im Jahre 1996 bereits einmal veröffentlicht habe. Weitere Infos dazu gibt es in der Ausgabe vom 29. Dezember – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Dienstag 29ºC14ºC
Mittwoch 24ºC11ºC
Donnerstag 25ºC11ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile