Barßel

Freitag, 08.11.2019 Lokalnachrichten - Barßel

Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Foto: Passmann

Elisabethfehn (mp). Lichterloh in Flammen stand am Freitagabend ein größerer Carport an der Karl-Zessin-Straße in  Elisabethfehn beim Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Barßel.

Durch das schnelle Eingreifen, teilweise unter schwerem Atemschutz, gelangt es den Einsatzkräften das Feuer unter Kontrolle zu bekommen. Dabei wurde insbesondere verhindert, dass die Flammen auf das angrenzende Wohnhaus und die darauf befindliche Photovoltaikanlage übergreifen konnte.

Anwohner hatten das Feuer bemerkt und die Leitstelle alarmiert. Zum Zeitpunkt des Ausbruchs des Feuers waren die Eigentümer nicht zu Hause. Über die Höhe des Sachschaden konnte die  Polizei keine Angaben machen. Laut ersten Erkenntnissen der Polizeibeamten könnte ein technischer Defekt den Brand ausgelöst haben.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Anzeige

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Fußzeile