Lokalnachrichten

Dienstag, 14.01.2020 Lokalnachrichten - Essen

Brand in Quakenbrück: Essener werden gewarnt

Brand in Quakenbrück: Essener werden gewarnt
Foto: NWM-TV

Quakenbrück/Essen (mab). Eine Lagerhalle ist am Dienstagnachmittag in Quakenbrück in Brand geraten. Durch den Brand hat sich eine enorme Rauchwolke gebildet, die sich teils bis nach Essen erstreckte. In Quakenbrück wurde Großalarm ausgelöst. Zehn Feuerwehren aus zwei Landkreisen wurden in das Gewerbegebiet beordert. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich um eine der ehemaligen Kynast-Hallen, in der das Feuer entstand – warum, ist noch unklar.

Die Löscharbeiten sind dadurch erschwert worden, weil lange Zeit unklar blieb, was überhaupt in der Halle gelagert wurde. Mit drei Drehleitern haben die Einsatzkräfte mit den Löscharbeiten begonnen. Es wird vermutlich mehrere Stunden dauern, bis das Feuer gelöscht ist. Bewohner rund um Quakenbrück sollen bis auf weiteres Fenster und Türen geschlossen halten – auch in der Gemeinde Essen.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 7ºC2ºC
Montag 6ºC1ºC
Dienstag 5ºC2ºC

Anzeige

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile