Lokalnachrichten

Dienstag, 03.12.2019 Lokalnachrichten - Lindern

„Nikolaus ist kein Kinderschreck, sondern Vorbild“

„Nikolaus ist kein Kinderschreck, sondern Vorbild“
Kinder stehen Spalier: Eigentlich hat Linderns Nikolaus mit seinem Gefolge nur einen sehr kurzen Weg von der Kirche zu seiner Ansprache, doch war er dafür lange Zeit unterwegs, galt es, die auf ihn wartenden Kinder zu begrüßen und viele Hände zu schütteln. Foto: Willi Siemer

Von Willi Siemer

Lindern. Zufrieden mit dem Interesse und dem Verlauf des Linderner „Nikolausmarktes“ zeigen sich die Verantwortlichen von Schule, Nikolausverein und Gemeinde. Linderns Bürgermeister Karten Hage war beim Warten vor dem Gemeindebüro auf den heiligen Mann und sein Gefolge froh, dass es erstmals seit einigen Jahren nicht regnete. Sowohl Hage als auch Rektorin Petra Wodke-Schmeier waren zufrieden mit dem Besuch. „Diese besondere Veranstaltung unter dem Advents- und Weihnachtsmärkten der Region hat auch im 33.Jahr nichts von ihrer Anziehungskraft verloren“, freute sich die Pädagogin. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 3. Dezember entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 9ºC3ºC
Dienstag 7ºC4ºC
Mittwoch 7ºC3ºC

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile