Lokalnachrichten

Montag, 02.12.2019 Lokalnachrichten - Saterland

Region zollt zwei „Vereinshelden“ Respekt

Region zollt zwei „Vereinshelden“ Respekt
Einsatz gewürdigt: Peter Hermes (links), sein Stellvertreter Thomas Schlump (rechts) und Thomas Lotzkat (Dritter von links) ehrten Günther Feldmann (Zweiter von links) und Franz-Josef Thye. Foto: hn

Von Wilhelm Hellmann

Strücklingen. Eine Überraschung hielt die Führungsriege des SV Strücklingen auf der Jahreshauptversammlung im Strücklinger Hof bereit: Thomas Lotzkat, Sportreferent der Sportregion Oldenburger Münsterland, war eigens ins Saterland gekommen, um zwei „Vereinshelden“ auszuzeichnen.

Damit füllt sich die „Hall of Fame“ der Sportregion Oldenburger Münsterland weiter. „Ziel dieser Aktion des Landessportbundes und der 18 Sportregionen in Niedersachsen ist es, für mehr Anerkennung und Wertschätzung für freiwillig und ehrenamtlich Engagierte zu sensibilisieren und diese aktiv zu leben“, betonte Thomas Lotzkat. Im SV Strücklingen kommt diese Ehrung Günther Feldmann und Franz-Josef Thye zuteil. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 3. Dezember entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Montag 9ºC3ºC
Dienstag 7ºC4ºC
Mittwoch 7ºC3ºC

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile