Lokalnachrichten

Mittwoch, 09.10.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Jugendliche stehlen vier Smartphones

Jugendliche stehlen vier Smartphones
Symbolfoto: dpa

Cloppenburg (mab). Die Polizei sucht nach einem jugendlichen Pärchen, das am Dienstag vier hochwertige Smartphones von Apple aus einem Mobilfunkgeschäft in der Cloppenburger Fußgängerzone gestohlen hat. Bei dem Paar handelt es sich um einen Jugendlichen im Alter von 15 bis 17 Jahren und ein Mädchen im Alter von 14 bis 17 Jahren handeln.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, betraten die beiden Jugendlichen gegen 14.45 Uhr ein Mobilfunkgeschäft in der Lange Straße. Sie erklärten dem Verkäufer, dass sie ein iPhone kaufen und deshalb vorgeführt bekommen wollten. Als der Junge ein iPhone in der Hand hielt und bediente, ging alles plötzlich sehr schnell. Der Junge und das Mädchen rissen jeweils zwei Smartphones an sich, stürmten aus dem Geschäft und liefen in unterschiedlichen Richtungen davon.

Eine aufmerksame Zeugin, die den Diebstahl mitbekommen hatte, lief dem Mädchen hinterher und konnte sie bis zu Kreuzung Bgm.-Heukamp-Straße / Soestenstraße verfolgen. Dort verlor sich allerdings ihre Spur.
Das gesuchte Mädchen ist etwa 1,50 bis 1,60 Meter groß und hat eine schlanke Figur. Sie hat laut Zeugenangaben rot-schwarze, leicht gelockte Haare. Am Dienstagnachmittag trug sie dunkle Kleidung. Der Junge ist etwa 1,65 Meter groß. Er hat kurze, dunkle Haare und trug während des Diebstahls eine grüne Jacke. Beide Jugendlichen sollen ein südeuropäisches Erscheinungsbild haben. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter 04471/18600 entgegen.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
09.10.2019 | 18-Jähriger mit Trecker auf Diebestour

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 7ºC5ºC
Samstag 6ºC3ºC
Sonntag 5ºC3ºC

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile