Lokalnachrichten

Mittwoch, 09.10.2019 Lokalnachrichten - Lastrup

Drogentherapie vor Haftstrafe gestellt

Drogentherapie vor Haftstrafe gestellt
Symbolfoto: dpa

Lastrup/Cloppenburg/Oldenburg (ma). Wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis in drei Fällen ist ein 35 Jahre alter Mann aus Lastrup zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt worden. Die Vollstreckung der Strafe wurde aber zugunsten einer Drogentherapie, die der Angeklagte beginnen möchte, zurückgestellt. Das hat am Dienstag das Oldenburger Landgericht so entschieden. Mit der Entscheidung veränderte die Oldenburger Berufungskammer ein früheres Urteil des Cloppenburger Amtsgerichtes. Den ausführlichen Gerichtsbericht lesen Sie in der Ausgabe am 9. Oktober entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 22ºC11ºC
Montag 16ºC12ºC
Dienstag 21ºC10ºC

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile