Lokalnachrichten

Samstag, 15.06.2019 Lokalnachrichten - Löningen

Jule Wewer reitet um ein Olympia-Ticket

Jule Wewer  reitet um ein Olympia-Ticket
Große Chance auf ein Olympia-Ticket: Mit einem neunten Platz erreichte Jule Wewer mit ihrem „Ruling Spirt“ die Norm für eine Qualifikation zur Olympiade in Tokio. Über die Nominierung entscheidet der nationale Verband. Foto: Wewer

Von Willi Siemer

Löningen/Peheim. Ihre bisher größten internationalen Erfolge erzielten die für den PSV Löningen-Ehren startenden Schwestern Jule und Merle Wewer auf einer international hochkarätig besetzten Military in Baborowko in Polen.

Die jüngere der beiden Schwestern aus Peheim erreichte nach einer durch das Studium bedingten Pause mit ihrem 15-jährigen Ruling Spirit“ in einer sogenannten „langen“ Prüfung auf Vier-Sterne-S-Niveau, den international schwersten Prüfungen dieser Art, gegen starke Konkurrenz einen neunten Platz.

Doppelolympiasieger Michael Jung mit seinem neuen Toppferd musste sich diesmal in dieser Prüfung mit dem zweiten Platz begnügen. Jule Wewer konnte sich als Neunte zwischen den beiden Olympiakader-Reitern Peter Thomsen und Kai Rüder, die Platz acht bzw zehn belegten, in dem internationalen Feld gut behaupten. Zur Freude kam bereits am nächsten Tag die E-Mail aus Warendorf, dass diese vier Reiter die Qualifikation für Olympia erreicht haben. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe am 15. Juni entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon vorab exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Mittwoch 4ºC0ºC
Donnerstag 5ºC4ºC
Freitag 8ºC4ºC

Beilagenwerbung

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile