Lokalnachrichten

Donnerstag, 25.04.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

„Stadtradeln“ für ein besseres Klima

Zum fünften Mal findet der Wettbewerb statt und lockt Menschen weg vom Auto und rauf auf das Fahrrad
„Stadtradeln“ für ein besseres Klima
Sportlich: (von links) Michael Bertschik, Maria Oloew, Wolfgang Wiese, Wolfgang Hagemann, Sandra Brinkmann und Wiebke Böckmann werben für das Radeln für ein gutes Klima Foto: V. Meyer

Von Vanessa Meyer

Cloppenburg. Fahrrad fahren und damit etwas Gutes für die Umwelt tun: Beim Wettbewerb „Stadtradeln“ wird vom 1. bis zum 21. Mai wieder in die Pedalen getreten. Auch wenn es bei diesem Wettbewerb um viele Kilometer mit dem Rad geht, stehen Klimaschutz, Radförderung und die Lebensqualität in der Kreisstadt im Vordergrund. „Es geht nicht darum, so viel wie möglich zu fahren. Wir wollen motivieren, dass die Teilnehmer einfach aufs Fahrrad steigen“, erklärt Sandra Brinkmann vom Stadtmarketing.Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 26. April – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
25.04.2019 | Apotheker stellen sich gegen Versandhändler

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 30ºC15ºC
Montag 30ºC17ºC
Dienstag 31ºC18ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile