Lokalnachrichten

Freitag, 11.01.2019 Lokalnachrichten - Cloppenburg

Volltrunkener Radfahrer fährt ins Gefängnis

49-Jähriger zeigt keinerlei Einsicht
Volltrunkener Radfahrer fährt ins Gefängnis
Symbolfoto: Bänsch

Cloppenburg (ma). Er ist Alkoholiker und unbelehrbar. Deswegen muss ein 49 Jahre alte Mann aus Cloppenburg jetzt ins Gefängnis. Das Cloppenburger Amtsgericht verurteilte den Mann gestern wegen Trunkenheit im Verkehr zu fünf Monaten Haft ohne Bewährung. Der 49-Jährige steht dazu: Er sei Alkoholiker. Daran werde sich auch nichts ändern, erklärte er. Wenn er betrunken ist, kurvt der Mann gerne mit seinem Fahrrad durch die Innenstadt. Davon kann ihn nichts abhalten. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 12. Januar – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

Nächster Artikel aus Cloppenburg:
11.01.2019 | „Ohne meine Frau nicht möglich“

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Freitag 22ºC9ºC
Samstag 17ºC9ºC
Sonntag 19ºC13ºC

Anzeige

Anzeige

Social Media

 
 

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Fußzeile