Anzeige

Lokalnachrichten

Donnerstag, 06.12.2018 Lokalnachrichten - Essen

Schulbus-Unfall: 16 Kinder leicht verletzt

Schulbus-Unfall: 16 Kinder leicht verletzt
Symbolfoto: dpa

Essen (mab). Bei einem Unfall in Essen sind am Donnerstagmorgen 16 Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren leicht verletzt worden. Sie waren mit dem Bus in Richtung Schule unterwegs. Wie die Polizei am Vormittag mitteilte, passierte der Unfall gegen 7.40 Uhr auf der Taubenstraße.

Ein 27-jähriger Autofahrer wollte auf den Calhorner Kirchweg abbiegen und nahm dabei dem Schulbus die Vorfahrt. Der 64-jährige Fahrer des Fahrers versuchte noch zu bremsen, er konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Er und die übrigen Schüler in dem Bus blieben unverletzt. Den Unfallschaden beziffert die Polizei auf 5000 Euro.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

Eine Kommentierung dieses Artikel ist nicht möglich.

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 1ºC0ºC
Montag 5ºC3ºC
Dienstag 6ºC3ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Weihnachtsaktion

Beilagenwerbung

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

lwl_winter2018

Anzeige

Fußzeile