Anzeige

Lokalnachrichten

Donnerstag, 15.06.2017 Lokalnachrichten - Garrel

Trassengegner wollen sich nicht spalten lassen

Trassengegner wollen sich nicht spalten lassen
Symbolfoto: dpa

Falkenberg (gy). Zur Geschlossenheit im Widerstand gegen die geplante Stromtrasse hat der Vorsitzende der Bürgerinitiative „380 kv- wir wehren uns!“, André Röckmann, aufgerufen. Auf einer Versammlung in Falkenberg forderte er die Teilnehmer auf, Stellungnahmen zum gestern eingeleiteten Raumordnungsverfahren abzugeben.

Vor rund 130 Teilnehmern im Gasthof Buschermöhle erläuterte Röckmann die von der Tennet vorgestellte Vorzugsvariante. Sie soll östlich von Garrel über Beverbruch und Bethen durch die Gemeinde Cappeln nach Nutteln führen. Dort plant die Tennet den Bau eines von zwei Umspannwerken auf Kreisgebiet (MT berichtete). Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 16. Juni – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon heute im Laufe des Tages exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Samstag 17ºC12ºC
Sonntag 17ºC13ºC
Montag 20ºC10ºC

Anzeige

Social Media

 
 

Beilagenwerbung

Aktuelle Beilagen unserer Kunden

Seite aufrufen

MT-Sparbuch

Unsere Leser lieben es... Bestellen Sie jetzt
Ihr Exemplar für 2018.

Seite aufrufen

MT-ePaper

Die MT als digitale Zeitung für PC und Tablets.

Seite aufrufen

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

Prämienwerbung

Jetzt einen neuen Leser werben und eine attraktive Prämie erhalten!

lwl_som2018

Anzeige

Fußzeile