Anzeige

Lokalsport

Mittwoch, 13.09.2017 Lokalsport

Hiobsbotschaft für BVC-Fußballerinnen

Saranda Hashani hat sich gegen Henstedt-Ulzburg das Kreuzband gerissen
Hiobsbotschaft für BVC-Fußballerinnen
Zwangspause: Cloppenburgs Saranda Hashani (links, im Test bei Borussia Bocholt) fällt mit einem Kreuzbandriss in den nächsten Monaten aus. Foto: Langosch

Von Ludger Langosch

Cloppenburg. Die schlimmsten Befürchtungen sind noch übertroffen worden. Die Verletzung, die sich Saranda Hashani von den Fußballfrauen des BV Cloppenburg am vorigen Sonntag im Zweitligaheimspiel gegen Henstedt-Ulzburg zugezogen hatte, hat sich als Riss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie herausgestellt. Nach einer knappen halben Stunde Spielzeit war Hashani nach einem Laufduell mit Henstedts Christin Meyer zu Fall gekommen und war auf dem Rasen liegengeblieben. Mehr dazu lesen Sie in der Ausgabe vom 14. September – entweder frisch gedruckt oder ab 1 Uhr online als ePaper oder schon ab sofort und exklusiv in der MT-App.

FacebookTwitter

Artikel kommentieren

nur für registrierte User - Jetzt kostenlos registrieren!

Anzeige

Anzeige

Wetter

Sonntag 17ºC11ºC
Montag 18ºC10ºC
Dienstag 18ºC9ºC

Anzeige

Social Media

 
 

MT-Bildergalerie

In unserer Galerie sehen Sie Fotos von Veranstaltungen aus dem Landkreis Cloppenburg. 

Seite aufrufen

MT-Kleinanzeigen

Private Kleinanzeigen -
jeden Dienstag in der MT

Seite aufrufen

MT-Stellenmarkt

Aktuelle Stellenangebote
aus der Region

Seite aufrufen

MT-Abonnement

Alles rund um Ihr Zeitungsabo, Umzugsmeldungen und Urlaubsnachsendungen finden Sie hier.

Mehr Informationen erhalten Sie hier!

Die MT als digitales ePaper

Lesen Sie die MT online oder per App.

Buchen Sie als bestehender Printabonnent Ihr Digital-Abo für 5,90 Euro dazu oder schließend Sie ein reines ePaper-Abonnement für 19,00 Euro ab. Oder blättern Sie kostenlos durch unsere Sonderveröffentlichungen und Beilagen.

Seite aufrufen

Anzeige

Fußzeile